Cinema Paradiso

Kommunales Kino Sinsheim e.V.

Alles begann 1994 mit ersten Filmabenden in der Musikschule. Ab 1995 veranstaltete das Kino ein regelmäßiges Filmprogramm mit jährlichen Schwerpunkten und Open-Air-Festivals im Würfeltheater. Seit dem Jahr 2000 zeigen wir unser Programm im Filmtheater Citydome.

In einer Zeit der CinemaxX Gigantomanie und der Reduktion des Kinos auf einen weiteren Zweig der Freizeitindustrie, in einer Zeit, in der dutzende von Programmen im Privatfernsehen um die Gunst der Zuschauer buhlen, glaubt CINEMA PARADISO an die Kraft und Wirkung des Kinos: Die Zuschauer rechts und links folgen vor Spannung erstarrt oder aber lauthals lachend dem Geschehen auf der großen Leinwand, keine Werbung unterbricht das Programm, keine Fernbedienung reduziert die künstlerische Arbeit von Regisseuren und Schauspielern auf die Qualität beliebig abrufbarer Stimulantien. Im CINEMA PARADISO wird der Film als Ergebnis eines künstlerischen Prozesses präsentiert und nicht auf dessen Funktion als Ware reduziert.